ENTHÜLLT: Jürgen Liebig Vermögen saugt er seine Partner aus?

Jürgen Liebig Vermögen
Das Jürgen Liebig Vermögen steigt von Monat zu Monat mit seiner Tätigkeit für das Multi-Level-Unternehmen Vegas Cosmetics. Wie schafft Jürgen Liebig diesen Erfolg? Was ist sein Geheimnis? Das erfahren Sie in diesem Artikel. Darüber hinaus wird Liebig innerhalb der MLM-Szene vorgeworfen, dass er seine Vertriebspartner abzocken würde.

Wahrscheinlich ist es ihm gar nicht so recht, dass wir über sein Vermögen, seine Art und Weise wie er mit Geschäftspartnern umgeht und über sein Geld berichten. Wir denken aber doch; denn er hat mit diesen Partnern sehr sehr viel Geld verdient und zeigt es in Sendungen wie RTL & Co öffentlich und provozierend.


Vielleicht sind Sie sogar einer dieser Vertriebspartner? Deshalb sollten Sie über ihn Bescheid wissen. Wie geht er wirklich vor? Das möchten wir in diesem Artikel aufdecken.

Innerhalb von wenigen Jahren ist er bei Vegas Cosmetics zur höchsten Verdienststufe als 10 Diamanten Orgaleiter aufgestiegen. Davor war er ca. 20 Jahre bei LR Cosmetics tätig und wurde dort nach eigenen Aussagen die Nr. 1. Bis 2006 ist er dort Senior Präsident und erreicht auch dort die höchste Stufe. Seit nunmehr etwa 30 Jahren ist Jürgen Liebig im MLM tätig und sein Erfolg hängt womöglich auch mit seiner Treue zu einzelnen MLM-Unternehmen zusammen. Das Jürgen Liebig Vermögen wächst aufgrund von dem Aufbau neuer Vertriebspartner, dem Liebig beständig, ohne davon müde zu werden, nachgeht.

Was hat Jürgen Liebig vor Vegas Cosmetics gemacht?

Jürgen Liebig gehört zu den Personen, die nicht ständig den Arbeitgeber wechseln. Er hat seine Karriere im MLM bei LR Health & Beauty Systems im November 1988 begonnen und ist dort bis zum Mai 2009, also etwa 20 Jahre geblieben. Im Januar 2006 ist er dort zur höchsten Verdienststufe als Senior-Präsident aufgestiegen und hat große Verdienste generiert. Das Jürgen Liebig Vermögen stieg also beträchtlich an. Sein Erfolg liegt daran, dass er nie aufgibt und seiner Tätigkeit im MLM unaufhörlich nachgeht, trotz Höhen und Tiefen und nach und nach stellte sich der Erfolg ein.

2009 wurde er bei LR gekündigt. Warum das geschah, weiß man bis heute nicht.

War sein Vorgehen bezüglich seiner Vertriebspartner, wie gemunkelt wird, schuld?

Oder aber verdiente er mittlerweile zu viel, sodass LR ihn nicht mehr länger mit so hohen Beträgen bezahlen wollte? Man weiß es nicht.

Zweistellige Millionen Abfindung von LR

Allerdings wurde bekannt, das Liebig für die Trennung von LR eine zweistellige Millionenhöhe Abfindung bekommen haben soll.
Von Januar 2011 bis Mai 2012 war Liebig für NWA tätig. Nach nur 9 Monaten stieg er dort zum Vice-President auf. Dann kündigte Jürgen Liebig im Mai 2012 seine Mitarbeit bei NWA (Network World Alliance). Nur wenige Monate später meldet die Firma Konkurs an.

Seit Juli 2012 geht sein Konzept bei Vegas Cosmetics auf und das Jürgen Liebig Vermögen steigt weiter an. Schon im Januar 2018 erreichte Liebig bei Vegas Cosmetics die höchste Verdienststufe als 10 Diamanten Orga-Leiter.

Von Anfang an legte Jürgen Liebig Wert darauf, nun bei einem MLM-Unternehmen zu sein, mit dem er rundum einverstanden war.

Zusammenarbeit : Welche 3 Bedingungen stellt er auf?

  1. Zunächst musste es sich um eine Firma mit Sitz in Deutschland handeln.
  2. Die Produkte müssen vielversprechend und empfehlenswert sein.
  3. Außerdem muss er mit den Führungskräften des Unternehmens zufrieden sein.

All das fand er bei Vegas Cosmetics. Zusätzlich hat die Firma Vegas Cosmetics weitere Produktwünsche von Liebig umgesetzt und diese in die Produktpalette aufgenommen, z.B. ein Aloe Vera Gel, das ein Bio-Zertifikat besitzt. Somit hat dieses Produkt ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland als erstes Aloe Vera Gel, das einen Bio-Siegel besitzt.

Zudem gibt es für neue Partner von Liebig die „Jürgen Liebig Schulungen“ in Mallorca, für solche, die neue Orga-Leiter werden wollen.

Auch die Möglichkeiten einer selbstständigen Tätigkeit bei Vegas Cosmetics haben wir betrachtet. Vielleicht ist Network Marketing und das Begeistern von Menschen nicht für jeden geeignet. Lesen Sie diese Karrierentscheidung von Julia, eine allein erziehende Mutter aus Bonn, hat sich für das Geld verdienen mit dem Handy entschieden. Mittlerweile verdient sie damit 18 EUR in der Stunde. Wie sie bequem vom dem Sofa aus arbeitet, berichtet sie hier.

Wie seriös sind die Partner und Gründer von Vegas Cosmetics?

Nach der Insolvenz der Firma NWA musste Liebig aus zahlreichen Angeboten zahlreicher MLM-Unternehmen die für ihn optimale Firma heraussuchen. Sein Vorgehen empfiehlt er auch all denjenigen, die in das Network-Marketing einsteigen wollen.

  • Zunächst soll sich der Interessent über die Produktpalette des Unternehmens informieren. Sind diese hochwertig, nützlich, der Weiterempfehlung würdig? Schließlich garantieren die Produkte den Umsatz des Vertriebspartners.
  • Passen Preis und Qualität zusammen, würde der Partner selbst die Produkte nutzen wollen und wo wurden die Produkte hergestellt?
  • Als nächstes müsse man sich den Marketingplan anschauen. Dieser sollte leicht verständlich, einfach und fair sein.
  • Außerdem wollte Liebig auch wissen, wer der Inhaber der Firma war, ob er mit diesem einverstanden war und es musste sich um eine deutsche Firma handeln.

All diese Kriterien wurden von Vegas Cosmetics erfüllt. Mit dem Inhaber von Vegas Cosmetics, Carlos Fernandes, war Jürgen Liebig von Anfang an einverstanden. Zudem hat Fernandes Liebigs weitere Produktwünsche erfüllt.

Somit arbeitet Liebig nunmehr seit einigen Jahren zufrieden bei Vegas Cosmetics und das Jürgen Liebig Vermögen steigt stetig an.

Weshalb ihm Aussaugen und Abzocken vorgeworfen wird?

Liebig wird in der MLM-Szene vorgeworfen, dass er seine Vertriebspartner abzocken würde. Doch dafür gibt es aktuell keine zuverlässigen Nachweise. Das negative Feedback und die Vorwürfe verlauten von ausgestiegenen Vertriebspartnern. Sicherlich gibt es einen Grund, wenn jemand sich von einem Network Marketing Unternehmen trennt. Meistens sind es Gründe der Erfolgslosigkeit. Die wenigsten wechseln mit einer großen Downline zu einem anderen Unternehmen. Weshalb auch? Und wenn ja, dann mit großem Erfolg. Wir vermuten, dass die Aussauger Vorwürfe seiner klaren Führungsart geschuldet sind.

So reich ist er geworden – das Jürgen Liebig Vermögen

RTL berichtet über ihn als 20 fachen Millionär. Es ist sicher, dass das Jürgen Liebig Vermögen sich in dieser Millionenhöhe bewegt. Schließlich hatte er bei LR und auch derzeit bei Vegas Cosmetics die höchsten Verdienststufen erreichen können. Er selbst schreibt von einer seiner Finca auf Mallorca mit 53.000 m² , wie er diese Renoviert hat. Nach seinem Ausstieg bei LR hatte er genug Zeit und Muße sich diesen Hobbys zu widmen. Dazu gehören die Renovierung seiner Finca, Motoryacht fahren, Champagner Partys und vieles mehr. Mittlerweile gibt es wohl auch Immobilien in Dubai.

Das könnte für Sie auch interessant sein:

RTL Bericht – das Leben der Supperreichen


Der Aussage von Jürgen Liebig zufolge, führt er ein sehr gutes Leben. Es ist anzunehmen, dass er das Leben eines Superreichen führt. Er ist mittlerweile bei Vegas Cosmetics ein 10 Diamanten Orga-Leiter und erzielt somit die höchstmöglichen Verdienste der Firma. Er muss daher nicht mehr viel arbeiten, durch die passiven Einkünfte seiner Partner verdient er schon eine Menge Geld. Liebig äußert, dass er in Mallorca eine Finca mit 53.000 qm besitzt. Zudem habe Liebig viel Zeit für seine Partnerin und für seine Kinder, sodass er sich eigentlich nur wünsche, dass alles so weitergehe.

Liebig und seine Liebe – Selbstinszenierung bis es trieft

Das Jürgen Liebig Vermögen steigt stetig. Daher hat Liebig in Mallorca Fincas, in denen er lebt und bei einem ladet er Partner zu Schulungen ein. Mallorca ist der ideale Platz für Liebig, den er sich nach langen Jahren der Arbeit ermöglicht hat, denn Liebig ist ein Selfmade-Millionär. Jürgen Liebig und Rebecca Texter sind glücklich miteinander verheiratet und genießen ihre gemeinsame Zeit.

Liebig mag es sehr, sich selbst zu inszenieren und er lebt seinen Reichtum gerne in vollen Zügen aus.

Was ist MLM / Network Marketing?

Multi-Level-Marketing wird auch kurz MLM oder auch Network-Marketing genannt. Hierin gibt es zwei Verdienstmöglichkeiten. Aktives Einkommen wird generiert, jedes mal wenn der Vertriebspartner eines MLM-Unternehmens die Produkte der Firma an Kunden verkauft. Dafür erhält der Partner eine einmalige Provision.

Eine viel lukrativere Verdienstmöglichkeit bietet die zweite Verdienstmöglichkeit, das passive Einkommen. Dazu wirbt der Partner einer MLM-Firma neue Partner für das Unternehmen. Von dessen Provisionen verdient der erstere mit. Der geworbene und alle weiteren geworbenen Partner bauen weitere Tiefenpartner auf und ein Ende gibt es in diesem Aufbau theoretisch nicht. Und von jedem Partner, der unter ersteren Partner steht, verdient der erste Partner regelmäßig und solange die Firma Bestand hat, von dessen Provisionen mit. Das heißt, auch wenn der erste Partner die Arbeit aufgibt, verdient er weiterhin passives Einkommen von den Provisionen der Vertriebspartner, die er und die Tiefenpartner aufgebaut haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here